Kommunikation über Tablet im ASB-Haus "An der Lauter" in Kirchheim Teck

Ab Donnerstag, den 28.04., starten einige ASB-Einrichtungen zwei tolle Angebote für ihre Bewohner und deren Angehörige.
 
1. Kommunikation per Skype / Whatsapp:
Die Häuser haben eigens für die Zeit während der Corona-Krise und des Besuchsverbots Tablets mit Videotelefonie angeschafft. Über dieses Tablet können die Bewohner entweder per Skype oder per WhattsApp kontaktiert werden.
Per Skype: suchen Sie „Seniorenzentrum An der Lauter“
Per Whatsapp: bitte wählen Sie die Nummer 015129905208

2.) Kommunikationsfenster:
Mit einem Sicherheitsabstand von 3 Metern und einem Mund-Nasen-Schutz sollen wieder persönliche Treffen möglich gemacht werden. Diese werden im Garten stattfinden und bei zu schlechtem Wetter an den Empfang der Einrichtung verlegt.
Wichtig: vorherige Anmeldung an der Rezeption notwendig! Tel: 07021/7373-0 oder E-Mail: sz-an.der.lauter@asb-kirchheim.de
 
Bei beiden Angeboten werden die Bewohner gerne von den Betreuungskräften begleitet und unterstützt.
 
Im Kampf gegen Corona ist dies ein zusätzlicher kleiner Schritt zurück in ein normales Leben für die Bewohner und ihre Angehörigen.

Zurück zur Startseite